gut-rasiert
23. Januar 2018, 03:01:32 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Änderungen im Admin- und Moderatoren-Team


 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1] 2 ... 23   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Meißner Tremonia  (Gelesen 36160 mal)
Drill Instructor
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.878



« am: 23. November 2014, 13:18:54 »

Die Seifen und Cremes aus Dortmund - Shop siehe hier http://shop.meissner-tremonia.de/ oder auf Nassrasur.com - sind ja aktuell mächtig in der Diskussion. Start mit einer Menge Selbstbewusstsein, 14 Sorten als Seife und Crema zu äußerst selbstbewussten Preisen, da wird man neugierig.

Eine erste Verkostung gab es ja bereits in einem anderen Thread, angesichts der vielen Kaufbekundungen sollten aber schon bald viele weitere folgen.

Daher meine Fragen:
- Wer hat sie schon bestellt / getestet?
- Wer hat noch nicht aber würde auch gerne mal probieren, wenn ja welche Art und Duftrichung?
Gespeichert

Im Sommer 2015 habe ich kühlendes Aftershave verwendet. Alle fünf Tage.
maranatha21
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.038



« Antworten #1 am: 23. November 2014, 14:49:55 »

Ich werde das interessiert verfolgen. Und probieren ist natürlich immer gern gesehen. Aber von einem Blindkauf werde ich erst einmal Abstand nehmen. Dafür sind die mir momentan zu teuer. Bei Duftrichtungen kann man ja immer so seine Überraschung erleben. Allein von der Liste her beurteilt, wären für mich am interessantesten die "Himalayan Hights", "Black Beer No.1" und "Dark Limes"
Gespeichert
Hobeler
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.538


...packt das Leben bei den Hörnern...


« Antworten #2 am: 23. November 2014, 14:54:47 »

Ich werde auch weiter interessiert mitlesen und den Verlauf hier weiter verfolgen. Die Düfte klingen auf jeden Fall sehr lecker. Smiley
Gespeichert

Liebe Grüße
Thorsten

***Schalke ist der geilste Club der Welt***

...Pura Vita...
rollz
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 91


« Antworten #3 am: 23. November 2014, 15:24:53 »

Ich verfolge die Meißner Tremonia-Produkte auch mit großen Interesse. Von einer Bestellung halte ich aber erstmal Abstand, da ich auch die Bepreisung als etwas hochgegriffen empfinde. Ich zähle mich zwar (noch) nicht unbedingt zu der Zielgruppe, die Meißner Tremonia ansprechen möchte, aber muss man wirklich 30 Euro für ein Rasierwasser - also eine Mischung aus Alkohol und Ölen - verlangen?

Ich habe zwar auch Produkte von Klar in der Rotation, die ich aber auch nur gekauft habe, da sie durch einen Ausverkauf sehr günstig erstehen konnte. Das sind zwar sehr gute Produkte, aber jetzt auch nicht wirklich viel besser als solche, die normalerweise für die Hälfte des Preises von Klar zu beziehen sind.

Ich bleibe dennoch weiterhin gespannt, denn angefixt bin ich schon ;-)
Gespeichert
Rockabillyhelge
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 5.241


NOS-Hunter, aka. Jäger des verlorenen Schatzes


« Antworten #4 am: 23. November 2014, 15:50:38 »

Naja, die Preispolitik eines Herstellers, da könnte man oftmals schwer drüber diskutieren, sollten wir aber nicht da es eh zu keiner Lösung kommt wie die Vergangenheit gezeigt hat hauen sich da die meisten eher die Köpfe ein als das es eine sachliche Diskussion zur Produktqualität gibt  Smiley

Ich finde die Sachen ganz interessant, zum probieren wärs mir allerdings zu teuer, wobei ich Verständnis habe das man gerade als Kleinbetrieb oftmals vor allem am Start gar nicht anders kann.
Gespeichert

Dorsalus d.Ä. sprach: Auch ein schöner Rücken kann Entzücken :-)
bananajoe
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 327


Moshpit Veteran


WWW
« Antworten #5 am: 23. November 2014, 17:11:49 »

Ich melde mich mal schnell hier zu Wort. Habs ja in einem anderen Thread schon kundgetan: Bin seit gestern "stolzer" Besitzer von jeweils einer Dark Lime Paste und einer Lavender Seife.
Gestern konnte ich den tollen Düften dann doch nicht wiederstehen und habe zunächst einmal die Paste aufschäumen wollen. Beim Wollen ists dann auch geblieben. Der produzierte Schaum war sehr grobporig. Ich konnte im Tiegel regelrecht das Knistern der zerplatzenden Luftbläschchen vernehmen. Im Gesicht aufgetragen haben die Lüftbläschen dann auch ordentlich gekribbelt. "Lustig", dachte ich so bei mir, "würde meiner Tochter bestimmt Freude bereiten".

Nun denn, bin ja ein durch und durch positiver Mensch. Versuchste halt mal die Seife.... Was soll ich sagen: Dasselbe, in meinem Fall, in Lila. War echt bedient für den Abend. Die Produkte riechen toll und die Aufmachung ist sehr beeindruckend. Aber zu diesem stolzen Preis erwarte ich ein wahres Schaum-Feuerwerk im Badezimmer.
Habe meine besten Pinsel ins Rennen geschickt und sowohl im Mug als auch im Gesicht versucht aufzuschäumen...
Meine Entäuschung kann ich leider nur schwer verbergen.
Werde auf jeden Fall auch eine Rasur mit beiden wagen. Ich geb mich noch lange nicht geschlagen.
Gespeichert

Hellas
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.065



« Antworten #6 am: 23. November 2014, 19:01:09 »

Danke Bananajoe Daumen hoch Dann lehne ich mich mal zurück und warte dann mal deine ersten Rasurberichte ab, ob wenigstens die sonstigen Eigenschaften der Seifen den Preis rechtfertigen Teuflisch
Gespeichert
Hobeler
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.538


...packt das Leben bei den Hörnern...


« Antworten #7 am: 23. November 2014, 19:05:39 »

Hört sich ja nicht so positiv an wie von unserem lieben Onur erhofft.  Unentschlossen Schade. Ich drücke Dir die Daumen, dass bei der nächsten Rasur der Schaum wesentlich besser wird. Aber Du hälst uns ja zum Glück auf dem laufenden.  Lächelnd
Gespeichert

Liebe Grüße
Thorsten

***Schalke ist der geilste Club der Welt***

...Pura Vita...
Herne
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.730



« Antworten #8 am: 23. November 2014, 19:20:01 »

Hört sich ja nicht so positiv an wie von unserem lieben Onur erhofft.  Unentschlossen Schade.
Und gerade deswegen auch Danke bananajoe für die klaren Aussagen!

Allzu oft neigen wir hier erstmal zur Vorsicht oder Relativierung und fangen
an mit 'Vielleicht lag's ja an mir, am Pinsel, am Wasser, am Wetter ...'
Und damit ist meist niemandem geholfen.

Sollte sich das Blatt bzw. der Schaum doch noch zum positiven wenden, auch schön.
Gespeichert
Hobeler
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.538


...packt das Leben bei den Hörnern...


« Antworten #9 am: 23. November 2014, 19:25:43 »

Sehr gut geschrieben.  Daumen hoch Daumen hoch Daumen hoch
Gespeichert

Liebe Grüße
Thorsten

***Schalke ist der geilste Club der Welt***

...Pura Vita...
Drill Instructor
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.878



« Antworten #10 am: 23. November 2014, 20:18:24 »

Kurz: Danke, Onur!
Gespeichert

Im Sommer 2015 habe ich kühlendes Aftershave verwendet. Alle fünf Tage.
maranatha21
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.038



« Antworten #11 am: 23. November 2014, 20:56:40 »

Ja, danke für die offenen Worte  Daumen hoch

Das hört sich ja leider momentan nach einem Fehlkauf an. Muss aber nicht unbedingt so sein. Vielleicht entdeckst Du ja den Trick an der Seife, und plötzlich offenbart sie ungeahnte Qualitäten. Smiley
Gespeichert
Drill Instructor
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.878



« Antworten #12 am: 23. November 2014, 21:12:09 »

Das hoffen wohl alle außer unseren Frauen Smiley
Gespeichert

Im Sommer 2015 habe ich kühlendes Aftershave verwendet. Alle fünf Tage.
rollz
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 91


« Antworten #13 am: 24. November 2014, 12:52:15 »

Der Wheadon Salon in Berlin führt übrigens auch die Meißner Tremonia-Produkte.
Gespeichert
makingthingssharp
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 938


Now that`s my barbershop


WWW
« Antworten #14 am: 25. November 2014, 19:44:18 »

Jemand aus dem Nachbarforum scheint wohl relativ erfolgreich im Umgang mit der Meißner zu sein.  Huch
http://forum.nassrasur.com/showtopic.php?threadid=27864&pagenum=1#threadpost000018
Gespeichert

Das Denken ist eine zu schwierige Sache, als dass jedermann darin herumdilettieren dürfte.
Seiten: [1] 2 ... 23   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS