gut-rasiert
16. Januar 2017, 15:57:10 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Achtung: Rasiermesser Sammlung gestohlen


 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 4 [5]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Allgemeine Duftrichtungen: Zitrus  (Gelesen 12105 mal)
kaidecologne
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 647



« Antworten #60 am: 01. April 2016, 08:57:50 »

James Heeley muß tatsächlich Humor besitzen, und ich glaube, er hat auch viel Spaß bei der Arbeit.
Passt nicht ganz in die Zitrusecke, aber irgendwie schon, da ziemlich sauer: Verveine d'Eugène.
Etwas Bergamotte, ein ganzer Rhabarberstrunk, ziemlich viel Zitronenstrauch und ein lustig deplacierter Jasmin.
Bißchen süß-sauer, so wie Brausepulver.
Ich hatte bloß mal eine Probe, aber irgendwann kaufe ich mir davon ein Fläschchen, zumal ich mich in guter Gesellschaft befinde:

"The favourite scent of the Prince Imperial Eugène Bonaparte, son of Napoleon III, who while exiled in England under the protection of Queen Victoria attended King’s College London before joining the British Army.[...]"  Zwinkernd
Gespeichert

Grüße. Kai.
Herne
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.215



« Antworten #61 am: 14. September 2016, 23:51:02 »

Obwohl ich eigentlich ein totaler Kostverächter in Sachen Zitrus oder zitruslastige Düfte bin, will ich trotzdem kurz ein Resümee meiner 'Zitrus-Wochen' zum Besten geben.
Mit der Zeit hatten sich einfach diverse englische Proben aller Art (RC, AS, EdT, Cologne ...) angesammelt, die ich die letzten 2-3 Wochen geballt 'wegrasiert' habe: Trumper Limes, GFT, Truefitt Limes, Freshman, Clubman, Floris JF. Außerdem hatte ich noch Sachen von früher ganz gut in Erinnerung: Penhaligons Blenheim, Harris Windsor ...

Mein Fazit:
Ich werde wohl auch in Zukunft kein Zitrus-Fan mehr werden und mir auch nichts davon kaufen. Aber wenn ich 'müßte', wären meine Favoriten folgende:
Zum einen die Trumper Limes RC. Richtig lecker, der natürlichste, 'rundeste' Limonenduft (nicht jedoch das Cologne!).
Zum anderen das Floris JF EdT. Zwar keineswegs zurückhaltend, aber trotzdem nicht penetrant. Von den zitruslastigen 'Gentleman-Düften' nach meinem Empfinden der feinste, nobelste.

Der einzige zitruslastige Duft, den ich vielleicht mal geneigt wäre zu kaufen (falls dieser überhaupt noch in diese Gruppe einzuordnen ist?), wäre Alvarez Gomez Barbeira.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 4 [5]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS