gut-rasiert
17. Oktober 2017, 08:02:34 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: 10 Jahre gut-rasiert.de


 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 33 [34]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Plisson Synthetik  (Gelesen 41901 mal)
maranatha21
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.835



« Antworten #495 am: 06. November 2016, 15:14:27 »

Ich habe den L'Occitane Plisson und den Plisson Acetat Access "Nachtblau" (direkt aus Frankreich).
Für mich sind die beiden völlig identisch. Abmessungen des Knotens und des Loftes sind identisch.
Beide 23,5/ 58mm. Im Verhalten ebenfalls keine Unterschiede. Selbst die Griffe habe identische Abmessungen.
Ich halte die Knoten für die gleichen. Der 'LOccitane hat nun lediglich nach fast einem dreiviertel Jahr
Dauerbenutzung oben eine Beule ausgebildet und weist in der Dichte mittig eine größere Lücke auf,
was aber die Funktionalität nicht beeinträchtigt.
Gespeichert
dirk1166
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 858



« Antworten #496 am: 06. November 2016, 15:24:37 »

Da ich beide Plisson habe hier mal die ungefähren Maße:

L'Occitane Plisson:

Griffhöhe: ca. 4,8/4,9 cm
Loft: ca. 5,5/5,6 cm

Original Plisson:

Griffhöhe: ca. 4,7/4,8 cm
Loft: ca. 5,9/6,0 cm

Stirling:

Griffhöhe: ca. 5,8/5,9 cm
Loft: ca. 6,2/6,3 cm

Der Orignal Plisson ist meiner Meinung nach besser.
Sicher ist, dass die beiden Plisson nicht identisch sind.


Ich zitiere mich mal selbst mit den genommenen Maßen meiner Pinsel. Da wird klar, dass beide nicht identisch sind.
Maße des Original Plisson sind vom "Plisson Synthétique „La Maison du Barbier“ (Acetat ivory)".

Gemessen wurden übrigens jeweils 2 Exemplare des L'Occitane Plisson und auch 2 Exemplare des Plisson Synthétique „La Maison du Barbier“ (Acetat ivory).
Gemessen deshalb, da mir bei der Verwendung ein großer Unterschied im Gesichtsschäumerverhalten aufgefallen ist.

Zudem gibt es noch Unterschiede beim Knotenmaß und/oder der Bestückung.
Definitiv ein erheblicher Unterschied. Ganz besonders was das Verhalten beim Gesichtsschäumen angeht.
« Letzte Änderung: 06. November 2016, 15:31:22 von dirk1166 » Gespeichert
maranatha21
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.835



« Antworten #497 am: 06. November 2016, 15:38:31 »

Was natürlich sein kann ist, dass zwischenzeitlich sich einiges verändert hat. Meine "Plissons Synthetic" liefen Mitte 2014 bis Ende 2015.
Zunächst hatte der L'Occitane seine  ca. 9 Monate Dauereinsatz ohne Konkurrenz, danach kam der Übergang auf den Blauen, der von
Plisson selbst kam. Zumindest damals waren beide Pinsel mit dem gleichen Besatz ausgestattet und beim parallelen Benutzen der beiden
hätte ich vom reinen Verhalten im Gesicht und Aufschäumen usw. ohne hinzuschauen den einen nicht vom anderen unterscheiden können.
So völlig identisch verhielten sich beide.

Das ist zwei Jahre her und kann sich evtl. geändert haben. Du wirst nicht umsonst auf Unterschiede verweisen, die du jetzt bei deinen Plissons
feststellst. Folglich muss sich in der Fertigung etwas verändert haben. Meine beiden hier (ich habe gerade noch einmal nachgemessen) sind de facto
identische Pinsel.

Wäre noch schön zu erfahren, wie sich die Unterschiede darstellen zum den Plissons vor zwei Jahren. Den Maßen nach zu urteilen ist der aktuelle
Synthetic ja höher im Loft, wobei mein L'Occitane auch 2mm höher ist als deiner.
Gespeichert
dirk1166
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 858



« Antworten #498 am: 06. November 2016, 15:49:10 »

Die 2 Original Plisson habe ich im September 2015, die 2 L'Occitane Plisson habe ich im Oktober 2015 gekauft.

Hmmm, das hört sich für mich an, als ob man eine Veränderung vorgenommen hat, um die eigenen Produkte
noch verkaufen zu können und sich selbst damit keine/bis wenig Konkurrenz macht.

Sobald es bei Plisson mal wieder 20% Rabatt gibt, dann schlage ich dort nochmal zu. Bin gespannt, ob sich (wieder)
was geändert hat.
« Letzte Änderung: 06. November 2016, 15:55:39 von dirk1166 » Gespeichert
maranatha21
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.835



« Antworten #499 am: 06. November 2016, 16:09:15 »

So wie Du von Deinen "original Plissons" berichtest, verhält der sich ja richtig gut im Gesicht. Sollte eine
Veränderung zu Gunsten des Originals vorgenommen worden sein, wäre das für mich verständlich. Denn
zum Aufschäumen im Gesicht fand ich meine beiden jetzt nicht optimal. Es ging bzw. geht, aber es geht
eben auch besser. Der STF ist für mich im Verhalten beim Gesichtsschäumen angenehmer, da er kontrollierter
aufpilzt. Das ist nicht viel besser, aber immerhin spürbar, mal abgesehen davon, dass die beiden Fasern
sich ohnehin unterschiedlich verhalten.

Das würde sich decken mit Deinen Berichten bzw. auch mit dem von DrYad3.
Gespeichert
dirk1166
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 858



« Antworten #500 am: 06. November 2016, 17:44:20 »

Meine Original Plisson haben wenig Backbone und sind somit sehr weich (aber weit entfernt von einem Lappen) fürs Gesichtsschäumen, also regelrechte Schmusebärchen und Schaummonster.
Alles ohne Sauerei, auch wenn mal etwas mehr gedrückt wird und der Plisson aufpilzt. Und so mag ich das.
Gespeichert
dirk1166
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 858



« Antworten #501 am: 12. Oktober 2017, 18:59:52 »

Eben surfe ich gerade mal etwas auf der Plisson Seite und was muss ich da sehen....

...es gibt von Plisson neue Pinsel mit einer neuen synthetischen Faser.

Plisson "Evolution" nennt sich diese lt. Hersteller speziell für sensible Haut entwickelte Faser.

Der Preis ist allerdings eine Ansage und recht hoch (hust)......
Gespeichert
blexa
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.505


,,Eine Liebe die niemals endet'' Since 1904


« Antworten #502 am: 12. Oktober 2017, 19:09:25 »



Der Preis ist allerdings eine Ansage und recht hoch (hust)......

Der Preis schreckt mich gar nicht so ab, eher die Pinselgröße Nr. 12, müsste so um 22mm Knotengröße sein, für mich viel zu klein Unentschlossen .. bei den anderen Plisson genauso.
Gespeichert
dirk1166
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 858



« Antworten #503 am: 12. Oktober 2017, 20:17:01 »

Als ausschließlicher Gesichtsschäumer ist die Größe für mich perfekt....da stört mich doch
eher der Preis Grinsend
Gespeichert
Herne
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.587



« Antworten #504 am: 12. Oktober 2017, 20:51:32 »

Ach was, für Plisson Verhältnisse doch normale Härte - oder eigentlich fast schon im Bereich Schnäppchen! Grinsend
Gespeichert
Seiten: 1 ... 33 [34]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS