gut-rasiert
23. Oktober 2017, 22:36:27 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Anfragen an die Moderatoren bitte per PN an Moderatorenteam senden, nicht an einzelne Mitglieder des Teams. Danke.
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 29 [30]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Aufbewahrung von RS  (Gelesen 52266 mal)
krähe
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.211



« Antworten #435 am: 06. Oktober 2016, 19:44:25 »

Mein Vorschlag: Sogenannte "Butterdosen" von der Bundeswehr, Alu mit Kunststoffeinlage. Nicht schön aber robust und absolut dicht dank Gummidichtring. Kosten nur paar Cent auf dem Flohmarkt.





Wer hats erfunden?  Grinsend

Mitnichten der Shop im Paralleluniversum...  Azn
Gespeichert

"less is more-more or less" Ludwig Mies v.d. Rohe
Monza
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 141



« Antworten #436 am: 26. Dezember 2016, 02:27:41 »

Letztens beim Aufräumen des Dachbodens mehrere kleine verschließbare Aluschalen gefunden.
Für mich als Gesichtsschäumer, der ansonsten keine Mugs oder Schalen benutzt, perfekt zur Aufbewahrung von Rasierseife geeignet. Schön hoher Rand, so dass man ordentlich mit dem Pinsel auf der Seife kreisen kann ohne dass alles über den Rand läuft. Der Deckel schließt luft,- und wasserdicht.

Leider kann ich mich nicht mehr daran erinnern, wo, wann oder wofür ich diese Schalen gekauft habe.


Neben der Schale ein Omega #10029 zum Größenvergleich.

Gespeichert
Burlador
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 338



« Antworten #437 am: 26. Dezember 2016, 18:30:03 »

Sehr gut geeignet sehen sie aus, diese Dosen. Vielleicht fällt dir ja die Quelle noch ein.

Übrigens schön, dass es noch solche Funde gibt! Ich dachte "Dachbodenfund" ist heute ein Herkunfts-und Zustands-Verschleierungs-Schmäh für Ebay & Co.  Zwinkernd
Gespeichert

"Er läuft ja wie ein offenes Rasiermesser durch die Welt..." (Büchner, Woyzeck)
947
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 446


« Antworten #438 am: 26. Dezember 2016, 19:51:22 »

Die Dosen sehen klasse aus  Daumen hoch An der Herkunft wäre ich auch sehr interessiert.
Gespeichert

Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben der Glut.
Monza
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 141



« Antworten #439 am: 28. Dezember 2016, 00:32:32 »

Die Dosen waren in einer Kiste mit Tupperware. Glaube aber nicht, dass die auch von Tupperware sind. Müssten bestimmt  so um die 15 Jahre alt sein. Gibt es heute wahrscheinlich gar nicht mehr zu kaufen.

Gespeichert
Siegburger
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 72


« Antworten #440 am: 31. Dezember 2016, 15:51:40 »

@947
Diese ist ähnlich. Ich nutze sie sehr gerne. Der Rand ist hoch genug und man kann gut auf der Seife kreisen.

Mit besten Grüßen
Siegburger
Gespeichert

Ne schöne Jrooß ahn all die, die unfehlbar sinn.
Siegburger
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 72


« Antworten #441 am: 31. Dezember 2016, 15:53:26 »

Ups, habe den Link vergessen. http://www.rostimepal-markenshop.de/epages/63125519.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/63125519/Products/rm1027600
Gespeichert

Ne schöne Jrooß ahn all die, die unfehlbar sinn.
947
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 446


« Antworten #442 am: 31. Dezember 2016, 18:08:28 »

@Siegburger  Vielen Dank! Die Schalen sehen gut aus.
Gespeichert

Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben der Glut.
maranatha21
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.850



« Antworten #443 am: 05. September 2017, 16:13:47 »

Sagt mal, kann man RS oder RC eigentlich einfrieren, oder schädigt das die Zusammensetzung?
Hat da jemand Erfahrung oder anderweitig Ahnung?

Ich denke da an z.B. Kiloware italienischer Weichseifen, die ganz offensichtlich mit der Zeit stark den Duft verlieren oder ins ranzige verändern.

Vom Gefühl her würde ich sagen, dass das gerade einer Weichseife gar nicht gut tut. Aber vielleicht liege ich da auch ganz falsch.
Gespeichert
Colonel
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 168



« Antworten #444 am: 05. September 2017, 16:58:56 »

Selber habe ich keine Erfahrung mit dem Einfrieren von Seifen.

Aber ich habe 2 halbwegs seriöse Quellen gefunden ,die ein Einfrieren grundsätzlich gut heissen.

https://valandriel-vanyar.blogspot.de/2014/02/cremes-seifen-einfrieren-wieso.html

https://wiki.naturseife.com/index.php?title=Ranzig_werden#M.C3.B6glichkeiten.2C_die_Haltbarkeit_von_Seife_zu_erh.C3.B6hen
Gespeichert
maranatha21
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.850



« Antworten #445 am: 06. September 2017, 14:45:32 »

Dank Dir. Ich werde das mal testweise versuchen, wenn es sich anbietet.
Gespeichert
LeoMinor
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 59



« Antworten #446 am: 06. September 2017, 17:07:02 »

Sagt mal, kann man RS oder RC eigentlich einfrieren, oder schädigt das die Zusammensetzung?
Hat da jemand Erfahrung oder anderweitig Ahnung?

Ich denke da an z.B. Kiloware italienischer Weichseifen, die ganz offensichtlich mit der Zeit stark den Duft verlieren oder ins ranzige verändern.

Vom Gefühl her würde ich sagen, dass das gerade einer Weichseife gar nicht gut tut. Aber vielleicht liege ich da auch ganz falsch.

Einfrieren würde ich die auch nicht, aber ich habe im ans Nachbarforum angeschlossenen Shop, mal nen Kilo Valobra Almond gekauft, diese hatte ich jetzt irgendwas zwischen 3-4 Jahren im Kühlschrank (in einer Gefrierdose) und habe bei Bedarf die leere Dose "Grapefruit - Taylor of Old Bond Street" 150g immer wieder befüllt.

Über den kompletten Zeitraum konnte ich keine Veränderung feststellen, weder Duft verloren, noch ranzig geworden, oder sonst irgendwie Qualitätseinbußen

Gespeichert

Ich bin nicht die Signatur, ich putze hier nur
blexa
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.529


,,Eine Liebe die niemals endet'' Since 1904


« Antworten #447 am: 06. September 2017, 17:14:57 »

Ich habe meine Weichseifen bisher auch noch nicht eingefroren,werde ich aber sicher nochmals testen. Meine weichen RS lagern alle in meinem Keller -  Kühlschrank Zwinkernd auch über Jahre hat sich an dem Duft noch nie etwas verändert.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 29 [30]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS