gut-rasiert
20. Februar 2017, 04:52:13 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Achtung: Rasiermesser Sammlung gestohlen


 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 [2] 3 ... 30   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Aufbewahrung von RS  (Gelesen 46151 mal)
kretzsche
Gast
« Antworten #15 am: 09. September 2008, 06:25:57 »

http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/80102919

Alu wird auch immer teuerer.................... Schockiert
Gespeichert
Nikita
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.955


Arbeit ist die Seife des Herzens.


WWW
« Antworten #16 am: 09. September 2008, 07:17:16 »

Röchel... Schockiert, das sind ein paar Pronzent! Aber schön sind sie immer noch und Ikea hat bestimmt gemerkt, dass sie unverzichtbar sind.

Vielleicht mußten sie auch einen anderen Hersteller für die Fertigung suchen. Das würde den Preisanstieg und den Lieferenpass auch erklären. Mhhmm...
Gespeichert

Calani-Seifenmanufaktur
kw
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.529


« Antworten #17 am: 09. September 2008, 07:25:21 »

Aus verlässlicher Quelle weiß ich, dass die Dosen nicht aus dem Programm genommen worden sind. Woher aber der Preisanstieg rührt?  Huch
Gespeichert
kretzsche
Gast
« Antworten #18 am: 09. September 2008, 07:27:36 »

Nikita, kannst Du bitte mal die Bestellnummer aus dem Papierkatalog posten? Danke!

Uwe
Gespeichert
Tim Buktu
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.451


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #19 am: 09. September 2008, 07:29:06 »

Auf der Ikea-Seite ist es auch möglich die Verfügbarkeit der Artikel in den jeweiligen Häuseern zu prüfen. Wie zuverlässig das ist, kann ich jedoch nicht sagen.
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Nikita
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.955


Arbeit ist die Seife des Herzens.


WWW
« Antworten #20 am: 09. September 2008, 07:49:05 »

Büddeschön...

Grundtal Behälter Artikelnr.: 801.029.19
Gespeichert

Calani-Seifenmanufaktur
kretzsche
Gast
« Antworten #21 am: 09. September 2008, 07:55:35 »

Danke, leider passt die Nummer zum I-Net Unentschlossen

Uwe
Gespeichert
Gillette
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 701



WWW
« Antworten #22 am: 09. September 2008, 08:19:29 »

Aluminiumdosen für RS.
Ist das auf Dauer alkalibeständig?
Die Golddachsdose ist z.B. von innen beschichtet.

Aluminium ist durch die Bildung einer Oxidschicht weitgehend vor Korrosion geschützt, diese Oxidschicht kann durch die sog. Eloxierung (elektrische Oxidierung)  noch verstärkt werden. Diese Schicht hat einen ähnlichen aufbau wie keramik. Aluminium wird als Legierung auch als Kochgeschirr (Camping, Bundeswehr, selbst im Haushalt) eingesetzt. Reinaluminium wird fast nicht verwendet, da zu weich. Beim Kochen saurer Nahrungsmittel kann sich Aluminium in Form seiner Salze lösen und im Körper aufgenommen werden. Im Alkalischen sollte Al dagegen weitgehend stabil sein. Anmerkung: auch aus Edelstahl lösen sich unter bestimmten Bedingungen (warm, feucht, Schweiß, usw.) Legierungsbestandteile. Ich würde es riskieren, den ob sich im alkalischen Seifenmilieu nicht auch Bestandteile der Innenlackierung lösen, kann nicht ausgeschlossen werden. Wer Metalle zusätzlich vor z.B. anlaufen schützen möchte, kann die blanken Stellen nach Entfettung mit Zaponlack oder einem anderen Nitrolack schützen.
Gespeichert

Das Seminar über Zeitreisen findet vor zwei Wochen statt.
sini
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 27



« Antworten #23 am: 09. September 2008, 19:05:31 »

Das Alu hält die Seife sehr lange aus. Solange du nicht mit Abflussreiniger das Alu ab-beizt. Die Metall-Körnchen im Abfluss-Reiniger zum Beispiel sind Alu. Sie lösen sich mit den Verschmutzungen auf. Ablussreiniger ist eine sehr viel stärkere Lauge als deine Seife.

Der eigentliche "Alu-Rost" ist gräulich und bildet sich sehr schnell. Er ist kaum wasserlöslich und nicht so porös wie Eisenoxid, weshalb er sich zur Patina-Bildung eignet. Das wird grosstechnisch bei der Alu-Verarbeitung genutzt. Wäre diese Alu-Rost-Schicht nicht so schön dicht und würde alles andere durchlassen wie Eisen-Rost, wäre Alu nicht so ein schöner Werkstoff.

Auf der Oberfläche der Alu-Dosen wird also schon Alu-Rost vollflächig sein. Und der schützt das darunter liegende Alu vor weiterer Korrosion.
An den Alu-Dosen wirst du lange Freude haben, solange du keine stärkeren Basen als deine Seifen einfüllst.
Selbst leichte Säuren wie Essig hält Alu gut aus.


Gruss

sini
Gespeichert

Gillette
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 701



WWW
« Antworten #24 am: 10. September 2008, 09:23:41 »

Eben kam ein Anruf von geckoPAC-Metalldosen. Die nehmen die Alu-Dose mit Schraubdeckel aus dem Programm Traurig Aber: ich kann vom Restbestand noch 10 Stück bekommen, zum Preis von 0,95 €/Stück zuzügl. Porto. Die Deckel hätten kleine Kratzer. Macht nix, ich klebe sowieso Nikitas Etiketten drauf  Grinsend Grinsend
Gespeichert

Das Seminar über Zeitreisen findet vor zwei Wochen statt.
kw
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.529


« Antworten #25 am: 10. September 2008, 09:30:53 »

@Gilette: welche hast du denn genommen? Ich habe die "paarundsechziger" (flach und hoch) und die 81er als Muster bestellt.
Gespeichert
Gillette
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 701



WWW
« Antworten #26 am: 10. September 2008, 09:50:24 »

Laut Bestandsauskunft im Internet für IKEA Walldorf sind die Dinger in ausreichender Stückzahl vorhanden. Allein, sie sind nicht zu finden und das Personal hat keine Ahnung, das aber auf sehr freundliche Weise Ärgerlich Ärgerlich
Gespeichert

Das Seminar über Zeitreisen findet vor zwei Wochen statt.
kw
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.529


« Antworten #27 am: 10. September 2008, 10:50:18 »

@Gilette: mein Frauchen hat mir auf Anfrage gerade mitgeteilt, dass Walldorf auch ein "Problemfall" ist (Sauladen wollte ich nicht sagen... Grinsend). Deren Aussage würde ich jetzt auch nicht als Referenz nehmen. Zwinkernd
Gespeichert
Gillette
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 701



WWW
« Antworten #28 am: 10. September 2008, 11:12:06 »


Wg. IKEA: ich habe keinen Vergleich und inzwischen kaufe dort nur noch Kleiderbügel o.ä. Das letzte was ich dort bestellt hatte, war unsere neue Küche. Hat ohne Probleme mit pünktlicher Lieferung geklappt.

Wg. Aluminiumschraubdeckeldöschen: Ich habe mir 10 Stück D81x27mm bestellt, da sollten die meisten Seifenstücke problemlos hineinpassen. Und 10 Stück reichen wohl für den Rest meines Lebens aus.
Gespeichert

Das Seminar über Zeitreisen findet vor zwei Wochen statt.
Nikita
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.955


Arbeit ist die Seife des Herzens.


WWW
« Antworten #29 am: 10. September 2008, 13:34:05 »

Eben kam ein Anruf von geckoPAC-Metalldosen. Die nehmen die Alu-Dose mit Schraubdeckel aus dem Programm Traurig Aber: ich kann vom Restbestand noch 10 Stück bekommen, zum Preis von 0,95 €/Stück zuzügl. Porto. Die Deckel hätten kleine Kratzer. Macht nix, ich klebe sowieso Nikitas Etiketten drauf  Grinsend Grinsend

Welch Fügung... Grinsend
Gespeichert

Calani-Seifenmanufaktur
Seiten: 1 [2] 3 ... 30   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS