gut-rasiert
23. April 2018, 21:10:35 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Anfragen an die Moderatoren bitte per PN an Moderatorenteam senden, nicht an einzelne Mitglieder des Teams. Danke.
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 [2] 3 ... 14   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Wann rasiert Ihr euch: vor oder nach der Dusche ?  (Gelesen 19515 mal)
Platzger
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.960



WWW
« Antworten #15 am: 27. August 2008, 10:30:33 »

nach dem Duschen, ich will ja eingeweichtes Barthaar.
Gespeichert

Good, cheap, beautiful - pick only two
uwe9
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 4.136



WWW
« Antworten #16 am: 27. August 2008, 10:50:13 »

Gegen dampfige Luft hilft das Fenster zu öffnen. Dann ist auch der beschlagene Spiegel kein Thema mehr.

cu Uwe

.. naja, das mag jetzt sicher gehen, aber in der kühlen Jahreszeit möchte ich mich net bei offenem Fenster rasieren  Unentschlossen Augen rollen
Gespeichert

Viele Grüße aus der Tabac-Stadt (Stolberg/Rhl.), Uwe Lächelnd
NegatroN
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 822



WWW
« Antworten #17 am: 27. August 2008, 10:58:18 »

Gegen dampfige Luft hilft das Fenster zu öffnen. Dann ist auch der beschlagene Spiegel kein Thema mehr.

cu Uwe

.. naja, das mag jetzt sicher gehen, aber in der kühlen Jahreszeit möchte ich mich net bei offenem Fenster rasieren  Unentschlossen Augen rollen

Vor allem hätte ich erst mal gern ein Fenster im Bad.  Zwinkernd
Gespeichert
Pepe
Gast
« Antworten #18 am: 27. August 2008, 10:59:39 »

duschen Huch.........kenn ich nicht Afro was ist das Huch
ich wundere mich allerdings immer über die vielen Fliegen in unserem Bad Augen rollen
Gespeichert
Gesichtsschnitzer
Gast
« Antworten #19 am: 27. August 2008, 11:06:32 »

Ich föhn den Spiegel kurz. Der beschlägt danach auch nicht mehr...
Gespeichert
kimeter
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.634


« Antworten #20 am: 27. August 2008, 11:12:58 »

So Leute, ich mache den Test. Gleich werde ich mich das erste mal, (seit ca. 22 Jahren) NACH dem duschen rasieren! Ob die Barthaare besser eingeweicht werden, teste ich mit dem Wacker - Forumsmesser. Den Haartest hat das Messer eben auf ganzer Länge einwandfrei bestanden.
Gespeichert
Pepe
Gast
« Antworten #21 am: 27. August 2008, 11:16:34 »

wo ist die webcam installiert?HuchHuchHuch?
Gespeichert
Tennessee
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.071



« Antworten #22 am: 27. August 2008, 11:30:15 »

Ich nutze die Dusche zum Einweichen und rasiere nachher. Funktioniert für mich persönlich besser als anders rum. Smiley
Gespeichert

Die Schwalbe ist ein fröhlich Tier, ist immer froh und heiter - erst fliegt sie um den Kirchturm rum, dann um den Blitzableiter. Mahlzeit !
Baas vant Spill
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 958



« Antworten #23 am: 27. August 2008, 12:41:48 »

Grundsätzlich rasier ich nach dem Duschen. Einweichen oder nicht, sei mal dahingestellt. Ich bekomm ohne vorherige Dusche nur durch Waschen mit heßem Wasser auch so den Bart gut eingeweicht.
Was mich viel mehr stören tät: Da hab ich grade das AS aufgetragen und steig dann in die Dusche, um es wieder abzuspülen? Neeee, mag ich nicht... Zwinkernd
Gespeichert
kimeter
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.634


« Antworten #24 am: 27. August 2008, 12:44:42 »

Wie erwartet, konnte ich keine bessere Einweichwirkung feststellen! (Das liegt vieleicht auch daran, das ich sonst die Barthaare für die Rasur sehr gut vorbereite, und deshalb keinen Unterschied feststelle.) Zuerst heiss und lange geduscht, danach das nicht abgetrocknete Gesicht mit dem vorher gewässerten, mit Trumper Rose RS aufgeladenen Rasurpur Silberspitz den Schaum im Gesicht aufgeschlagen. Der Schaum war angenehm war, da ich die Rasierseife vorher im sehr warmen Mörser etwas vorbereitet hatte. Das Gesicht wurde ebenfalls vor dem Einseifen noch mal extra angefeuchtet. Also wirklich das volle Programm! Das Ergebniss: Die Barthaare sind bei _mir_ genau so hart wie bei der Rasur vor der Dusche!

Die Rasur musste somit wieder mal mit einem Systemie (Gillette Contour-Metall) beendet werden. Ich bleibe also bei meinem bewährten Ablauf: Erst rasieren, dann duschen!
Gespeichert
Gesichtsschnitzer
Gast
« Antworten #25 am: 27. August 2008, 12:50:33 »

Wie handhaben das die "Vordemduschenrasierer" denn mit dem AS? Wird das dann nicht erst nach der Dusche drauf gemacht?  Huch
Gespeichert
kimeter
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.634


« Antworten #26 am: 27. August 2008, 12:52:36 »

Klar, nach der Rasur duschen, und dann erst ein Rasierwasser, oder Balm auftragen - kein Problem!
Gespeichert
uwe9
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 4.136



WWW
« Antworten #27 am: 27. August 2008, 12:59:31 »

Klar, nach der Rasur duschen, und dann erst ein Rasierwasser, oder Balm auftragen - kein Problem!

... genau so  Lächelnd
Gespeichert

Viele Grüße aus der Tabac-Stadt (Stolberg/Rhl.), Uwe Lächelnd
HEJO
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 513



« Antworten #28 am: 27. August 2008, 16:23:12 »

Habe vor diesem Forum immer nach der Rasur geduscht. Etwa seit Mai nach der Dusche und aktuell wieder davor. Augen rollen
Weil ich festgestellt habe, das warmes Wasser bei evtl. Reizungen sehr Gut tut. Azn
Gespeichert

Gruß, Hermann
muckerhase1966
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 436


Mok wat du wullt, de Lüd snackt doch!


« Antworten #29 am: 27. August 2008, 19:12:26 »

Klar, nach der Rasur duschen, und dann erst ein Rasierwasser, oder Balm auftragen - kein Problem!

Mache ich inzwischen auch (wieder) so.
Ich habe sonst manchmal "irgendwie" das Gefühl, als wenn da "irgendwo" noch Seifenreste im Gesicht sind. Augen rollen

Volker
Gespeichert

Früher war vieles gut, und das wäre es heute immer noch, wenn man die Finger davon gelassen hätte! (Jochen Malmsheimer)
Seiten: 1 [2] 3 ... 14   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS