gut-rasiert
20. Januar 2017, 06:53:56 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Achtung: Rasiermesser Sammlung gestohlen


 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 [2] 3   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: 1 Versteckte  (Gelesen 6126 mal)
NegatroN
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 821



WWW
« Antworten #15 am: 11. Oktober 2008, 09:31:48 »

Sich verstecken ist Heimlichkeit. Es gibt keinen vernünftigen Grund sich verstecken zu müssen. Gibt es einen sich verstecken zu wollen? Nun ist es so und ist hinzunehmen, ganz einfach.
Ciao

Es ist eben wie bei vielen Aspekten des Datenschutzes. Erstmal ist die Info, ob ich gerade angemeldet bin oder nicht, die meinige. Ob ich die öffentlich machen will, ist ebenso meine Sache. Man kann natürlich immer sagen "Wer nichts zu verbergen hat, kann alles preisgeben". Ich vertrete allerdings generell erst mal die Ansicht, dass ich mit Informationen über mich eher restriktiv bin und die nur dann öffentlich mache, wenn ich es für angemessen oder notwendig halte. Was hier für mich nicht der Fall ist.

Aber das ist mir sicher keinen Streit wert. Wenn es die Funktion gibt, werde ich sie (wie in allen anderen Foren auch) aktiviert lassen. Wenn es die Funktion nicht gibt (oder sich jemand ernsthaft daran stören sollte), dann bin ich eben nicht versteckt. So wichtig ist es dann ja auch wieder nicht.
Gespeichert
Honka
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 6.814


« Antworten #16 am: 11. Oktober 2008, 09:58:41 »

Mir persönlich ist es szs. scheißegal, was im "NRF", bei "frag-mutti" oder sonst einem Forum erlaubt oder verboten ist.
Wir bewegen uns hier im "gut- rasiert" Forum. Ich bekomme hier ein kostenloses Angbot, welches ich jederzeit annehmen oder ablehnen kann.

Darüber hinaus weiß ich wirklich nicht, welch stinkende Leichen Mann im Keller haben muß, um in einem anonymen Forum inkognito surfen zu müssen
Gespeichert
NegatroN
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 821



WWW
« Antworten #17 am: 11. Oktober 2008, 10:05:03 »

Darüber hinaus weiß ich wirklich nicht, welch stinkende Leichen Mann im Keller haben muß, um in einem anonymen Forum inkognito surfen zu müssen

Du kannst gerne auf ein Bier vorbeikommen und nachschauen.  Zwinkernd Zwinkernd
Gespeichert
henning
Gast
« Antworten #18 am: 11. Oktober 2008, 10:44:41 »

@ABC123
Du warst gar nicht gemeint, dann hätte ich Dich, wie anderswo, hier direkt angeschrieben. Ich habe allgemein geschrieben. Ich finde aber auch nach deiner Antwort nun keinen Grund, sich verstecken zu wollen oder zu müssen, wo hast Du den denn dargelegt? Verstecken ist Heimlichkeit, sich nicht zeigen wollen das ist ganz einfach so. Und ich verstehe den Grund einfach nicht. Das habe ich gefragt und niemendem etwas vorgeworfen. Und ich habe geschrieben, daß das nun ganz einfach so ist, weil es einem in einem kostenlosen Forum vom Forenbesitzer/-betreiber, in Vertretung durch die Administratoren, nun einmal so eingerichtet wurde. Vielleicht sollte man sich aber nicht in einem nach Anmeldung völlig einsehbaren Forum anmelden, wenn man lieber versteckt unterwegs ist.
Ciao
Gespeichert
Dagobert
Gast
« Antworten #19 am: 11. Oktober 2008, 10:55:43 »

Mir persönlich ist es szs. scheißegal, was im "NRF", bei "frag-mutti" oder sonst einem Forum erlaubt oder verboten ist.
Wir bewegen uns hier im "gut- rasiert" Forum. Ich bekomme hier ein kostenloses Angbot, welches ich jederzeit annehmen oder ablehnen kann.

Darüber hinaus weiß ich wirklich nicht, welch stinkende Leichen Mann im Keller haben muß, um in einem anonymen Forum inkognito surfen zu müssen

 Grinsend  Grinsend  Grinsend
Gespeichert
NegatroN
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 821



WWW
« Antworten #20 am: 11. Oktober 2008, 11:49:32 »

@ABC123
Du warst gar nicht gemeint, dann hätte ich Dich, wie anderswo, hier direkt angeschrieben. Ich habe allgemein geschrieben. Ich finde aber auch nach deiner Antwort nun keinen Grund, sich verstecken zu wollen oder zu müssen, wo hast Du den denn dargelegt? Verstecken ist Heimlichkeit, sich nicht zeigen wollen das ist ganz einfach so. Und ich verstehe den Grund einfach nicht. Das habe ich gefragt und niemendem etwas vorgeworfen. Und ich habe geschrieben, daß das nun ganz einfach so ist, weil es einem in einem kostenlosen Forum vom Forenbesitzer/-betreiber, in Vertretung durch die Administratoren, nun einmal so eingerichtet wurde. Vielleicht sollte man sich aber nicht in einem nach Anmeldung völlig einsehbaren Forum anmelden, wenn man lieber versteckt unterwegs ist.
Ciao

Deswegen ist man doch nicht "versteckt unterwegs". Meine Postings sind doch trotzdem offensichtlich von mir. Es geht doch nur um den Online Status. Der gehört eben (wie auch viele andere Angaben hier wie Homepage, Wohnort oder auch dem öffentlichen angeben der E-Mail-Adresse) zu den freiwilligen Angaben. Deswegen freiwillig, weil es für den Betrieb des Forums nicht notwendig ist. Genausogut könnte man fragen, warum die meisten hier eingestellt haben, dass ihre E-Mail-Adresse nicht offen sichtbar ist. Aber dafür sollte man sich meiner Meinung nach genauso wenig rechtfertigen müssen wie für eine Nicht-Anzeige des Online-Status. Das kann jeder halten wie er will und es geht auch niemand eine relevante Information verloren, wenn jemand das nicht sichtbar macht.
Gespeichert
henning
Gast
« Antworten #21 am: 11. Oktober 2008, 12:35:52 »

Mir ist schon klar, daß man nicht versteckt schreiben kann. Gerade deswegen erschließt sich mir aber immer noch nicht der Sinn, lesen zu wollen ohne das man dabei gesehen werden will. Vielleicht bin ich ja begriffsstutzig .Warum möchte jemand nicht als online angezeigt werden? In den Fachbereichen geht das ja, wenn man sich einfach nicht einloggt, also muß man es in den anderen Bereichen bewußt tun. Warum? Die Emailadresse zu verstecken, hat doch mit Spam zu tun, oder liege ich da falsch?
« Letzte Änderung: 11. Oktober 2008, 12:38:23 von henning » Gespeichert
NegatroN
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 821



WWW
« Antworten #22 am: 11. Oktober 2008, 12:52:21 »

Mir ist schon klar, daß man nicht versteckt schreiben kann. Gerade deswegen erschließt sich mir aber immer noch nicht der Sinn, lesen zu wollen ohne das man dabei gesehen werden will. Vielleicht bin ich ja begriffsstutzig .Warum möchte jemand nicht als online angezeigt werden? In den Fachbereichen geht das ja, wenn man sich einfach nicht einloggt, also muß man es in den anderen Bereichen bewußt tun. Warum? Die Emailadresse zu verstecken, hat doch mit Spam zu tun, oder liege ich da falsch?

Man muss nicht. Wie schon gesagt, so wichtig ist mir das jetzt auch nicht und es ist auch nicht problematisch, dass da unten jetzt mein Name bei den angemeldeten Usern steht. Ich sehe nur auch im Gegenzug keinen Vorteil darin, wenn ich sehe, wer gerade angemeldet ist (vor allem weil das ja eh ein eher theoretischer Wert ist, denn ob derjenige tatsächlich gerade im Forum liest oder nur den Browser nicht geschlossen hat, ist ja nicht ersichtlich).

Aber so dramatisch ist das ja alles nicht. Ich gebe generell eher so wenig wie möglich an (ich würde z.B. auch kein Photo von mir als Avatar verwenden), andere sind da eben offener. Das ist einfach ein unterschiedlicher Umgang mit dem Internet. Du fragst eher "warum sollte ich es nicht tun?", ich frage eher "warum sollte ich es tun?".
Gespeichert
henning
Gast
« Antworten #23 am: 11. Oktober 2008, 13:05:34 »

Ok, da hast Du natürlich Recht. Dann lassen wir es so bewenden. Wie schon erwähnt, ist es eben so eingerichtet jetzt.
Ciao
Gespeichert
abc123
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 510


« Antworten #24 am: 11. Oktober 2008, 23:43:37 »

@henning
Den Grund habe ich ja bereits dargelegt. Ich lasse den PC tagsüber laufen und bin eingeloggt ohne dauernd davor zu sitzen. Die Anzeige des online Status ist dementsprechend fast immer falsch.
Gespeichert
HEJO
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 512



« Antworten #25 am: 12. Oktober 2008, 00:30:41 »

Worin besteht denn das Problem, sich auszuloggen, wenn man nicht dabei ist. Faulheit? ,Respektlosigkeit? Es ist doch nur höflich, Tag und Tschüss zu sagen, wenn man sich in guter Gesellschaft aufhält.
Kostet einen, nur einen Klick!!!

En Koh säht noch de dageszigg wennse in de Stall kütt!
« Letzte Änderung: 12. Oktober 2008, 00:36:39 von HEJO » Gespeichert

Gruß, Hermann
NegatroN
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 821



WWW
« Antworten #26 am: 12. Oktober 2008, 08:40:21 »

Worin besteht denn das Problem, sich auszuloggen, wenn man nicht dabei ist. Faulheit? ,Respektlosigkeit? Es ist doch nur höflich, Tag und Tschüss zu sagen, wenn man sich in guter Gesellschaft aufhält.
Kostet einen, nur einen Klick!!!

En Koh säht noch de dageszigg wennse in de Stall kütt!


Ich hab den Browser einfach immer auf, mit mehreren Tabs. In einem ist das Rasurforum drin. Wenn ich kurz Zeit hab, schau ich da drauf und les vielleicht ein wenig. Und da ist es jetzt deiner Meinung nach respektlos, wenn ich mich nicht jedesmal extra an- und abmelde?
Gespeichert
Honka
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 6.814


« Antworten #27 am: 12. Oktober 2008, 12:11:19 »

Flatrate sei dank brennt der Pc incl. Internet bei mir auch den ganzen Tag - d.h., ich bin zwar online, lesen tue ich gelegentlich. (Un-)schöne neue Welt...
Gespeichert
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 7.610



« Antworten #28 am: 14. Oktober 2008, 15:11:54 »

Technisch gesehen ist der dessen PC eingeloggt ist auch online. Egal ob der Besitzer am PC sitzt oder nicht. Die Anzeige zeigt also an wessen Computer eingeloggt ist. Somit zieht für mich das Argument, daß man physisch nicht anwesend wäre und trotzdem online angezeigt wird nicht.

Außerdem wandern die die längere Zeit sich im Forum nicht bewegen in der Anzeige immer weiter nach rechts. Nach einem gerade erfolgten Test kann ich auch sagen, daß die die sich die Zeitspanne die bei der Onlineanzeige (momentan 5 Minuten) angegeben wird nicht bewegt haben aus der Onlineanzeige rausfallen. Egal ob sie eingeloggt sind oder nicht.
Gespeichert

Gruß,
Stefan
Geier0815
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 361


« Antworten #29 am: 02. August 2009, 11:51:25 »

Ich möchte mal einen Grund ins Feld führen weswegen ich die Funktion "Status nicht anzeigen" recht gerne mag: Ich habe während meiner Arbeitszeit des öfteren einen Tab mit diesem und auch anderen Foren offen. Sollte mein Chef meinen Nick mitbekommen und daher nach diesem schauen, könnte der Verdacht aufkommen dass ich den ganzen Tag im Forum in Gange bin, was so ja absolut nicht stimmt. Den daraus resultierenden Diskussionen kann man durch den "versteckten Status" einfach aus dem Wege gehen.
Bevor die Frage kommt: Ich darf auf Arbeit surfen, es geht einzig darum das die Zeit die ich aktiv bin falsch eingeschätzt werden könnte. Und ja, ich weiß das dies für die meisten recht theoretisch klingt, mich beruhigt der "versteckte Status" allerdings und aus diesem Grund verwende ich ihn wo immer es geht.
Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS