gut-rasiert
29. M?rz 2017, 22:56:11 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Anfragen an die Moderatoren bitte per PN an Moderatorenteam senden, nicht an einzelne Mitglieder des Teams. Danke.
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1] 2 ... 8   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Gillette Mach3 / Mach3 Turbo / M3 Power  (Gelesen 15164 mal)
infabo
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.590



« am: 27. April 2012, 14:15:34 »

Meinungsaustausch, Berichte und Allfälliges rund um die im Titel genannten Systemrasierer bitte - im Sinne der Überschaubarkeit - in diesem Topic.

--

Gestern bei DM entdeckt, die olympische Sonderedition ("Golden Edition") des Mach3.
Der Griff ist schwarz mit goldener Gummierung. Eine Klinge ist dabei, das Set kostet etwa 5-6€.



Gefällt mir richtig gut - passend zum Fusion ProGlide "Golden Edition". Daumen hoch
Gespeichert
Tennessee
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.055



« Antworten #1 am: 27. April 2012, 16:09:58 »

Es tut mir leid, bei M3 muß ich immer an was anderes denken. Ist auch ähnlich teuer... Teuflisch

http://www.bmw.de/de/de/newvehicles/mseries/overview.html?gclid=CKq51tSZ1a8CFcfP3wodRxJAcA



Dein hier gezeigtes Modell könnte auch aus der "Pharao-Edition" des Old-Egypt-Zyklus stammen.
Ist aber -zugegebenermaßen- mal was ganz anderes.

Bleibt abzuwarten, wie lange sich das Gold-Imitat hält. Man ist gespannt !

Fürderhin cut- und brandfreie Rasur ! Zwinkernd
Gespeichert

Die Schwalbe ist ein fröhlich Tier, ist immer froh und heiter - erst fliegt sie um den Kirchturm rum, dann um den Blitzableiter. Mahlzeit !
infabo
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.590



« Antworten #2 am: 27. April 2012, 17:37:28 »

Das lockt jetzt wohl ein paar "BMW M3" Fans zu uns ins Forum. Zwinkernd
Gespeichert
henning
Gast
« Antworten #3 am: 27. April 2012, 21:05:53 »

Den Mach3 benutz ich sehr gerne. Sogar am meisten nach dem Lidl GBellini Shark 2. Allerdings am liebsten mit dem Decent Griff:



Der normale Griff ist mir etwas zu dünn und der batteriebetriebene Power mit seinen Grünanteilen zu hässlich.

Ciao
Gespeichert
Tennessee
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.055



« Antworten #4 am: 27. April 2012, 22:21:33 »

Das lockt jetzt wohl ein paar "BMW M3" Fans zu uns ins Forum. Zwinkernd


Schaden kann es ihnen nicht. Wenn sie schon ein ordentliches Auto fahren, dann können sie sich auch ordentlich rasieren ! Zwinkernd
Gespeichert

Die Schwalbe ist ein fröhlich Tier, ist immer froh und heiter - erst fliegt sie um den Kirchturm rum, dann um den Blitzableiter. Mahlzeit !
Siegfried Sodbrenner
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.945



« Antworten #5 am: 27. April 2012, 22:35:23 »

Der normale Griff ist mir etwas zu dünn und der batteriebetriebene Power mit seinen Grünanteilen zu hässlich.

Tja, die Geschmäcker sind verschieden.
Der schrill-giftig-grüne M³Power gefällt mir besonders gut, der normale Griff ist ein unsterblicher Klassiker von Gillette - Rasieren tun beide wunderbar.

Gespeichert

Spalten statt versöhnen:
Pro Bono - Contra Malum
Siegfried Sodbrenner
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.945



« Antworten #6 am: 27. April 2012, 23:14:08 »

Wenn sie schon ein ordentliches Auto fahren, dann können sie sich auch ordentlich rasieren ! Zwinkernd

Ordentliche Autos aus Bayern?
Können höchstens aus Ingolstadt stammen.
Gespeichert

Spalten statt versöhnen:
Pro Bono - Contra Malum
Peter
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 71



« Antworten #7 am: 27. April 2012, 23:19:20 »

Jooooah... so ganz hin und wieder hole ich meinen Mach3 auch mal raus. Aber wirklich selten: 95% Hobel, 5% Systemies (den 2 Euro-Fusion Proglide aus der Promo-Aktion, M3, den No Name-Dreiklinger à la Penny, Rewe, Aldi, dm, ...).

In den USA habe ich mehrfach Mach3-Einwegrasierer (disposables) gesehen. Ich meine das Dreierpack zu 6$.
Gespeichert
Tennessee
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.055



« Antworten #8 am: 28. April 2012, 00:37:07 »

Wenn sie schon ein ordentliches Auto fahren, dann können sie sich auch ordentlich rasieren ! Zwinkernd

Ordentliche Autos aus Bayern?
Können höchstens aus Ingolstadt stammen.

Ach, Kind ...
Gespeichert

Die Schwalbe ist ein fröhlich Tier, ist immer froh und heiter - erst fliegt sie um den Kirchturm rum, dann um den Blitzableiter. Mahlzeit !
AndreasTV
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.175


Schnörkellos & Unkompliziert, aber Effizient


« Antworten #9 am: 28. April 2012, 13:02:02 »

Grüß´ Euch Smiley.
Ingo, der "Gülden Edition" sieht ja wirklich Schick aus Daumen hoch  aber kaufen werde ich ihn nicht da mir die ja mittlerweile zwei normalen Mach³ - Griffe Alle-mal reichen.

Mit dem normalem Mach³ bin ich äußerst zufriden Daumen hoch Smiley da er
1. sehr Sanft und
2. zugleich auch sehr Gründlich rasiert.

Ob sich Das bei mir demnächst unter Verwendung des "ProGlide" - Paddel ändern wird glaube ich nicht da ich ja schon etwas Erfahrung in "abgewandelter Form" = "Delta6" alias "Pace6 habe"  Cool.

MfG

Andreas
Gespeichert
Frank OZ
Gast
« Antworten #10 am: 29. April 2012, 20:08:19 »




5. Platz stimmt, denn ich habe nur noch vier Hobel ... Zwinkernd
Gespeichert
AndreasTV
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.175


Schnörkellos & Unkompliziert, aber Effizient


« Antworten #11 am: 29. April 2012, 20:18:45 »

Ich wäre für einen Mach³ mit Konturenklinge Daumen hoch.
Ab Morgen steht Hier der "Dauertest" des Mach³ an  Cool ...

MfG

Andreas
Gespeichert
infabo
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.590



« Antworten #12 am: 30. April 2012, 21:27:51 »



Ein Griff ins berühmt-berüchtigte Klo... Augen rollen

5,95€ bei DM. 1 Klinge dabei. So weit, so gut.
Zu Hause ausgepackt, die Enttäuschung ist sehr groß. Der Griff ist leichter als ein Plastikauto aus dem Überraschungsei.  Ärgerlich
Was zum Teufel Daumen runter Der Golden-Edition Griff ist höchstens halb so schwer wie der "Mach3 Turbo"-Griff. "Plastik-Feeling" pur. Hat etwa das Gewicht eines BIC-Einwegsrasierers (ohne zu übertreiben).
Optisch ist er okay, haptisch eine Frechheit. Am liebsten würde ich ihn in die Tonne werfen, aber wegen der 5,95 geb ich ihm ne Chance. Unentschlossen
Gespeichert
AndreasTV
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.175


Schnörkellos & Unkompliziert, aber Effizient


« Antworten #13 am: 01. Mai 2012, 05:41:41 »

Guten Morgen Smiley.
Mhhh - statt des Metallgriffes jetzt eventuell wirklich Kunststoff?
"Ticker" doch mal mit dem Fingernagel gegen das Kopfende des Griffes - So solltest Du merken Ob das nun Plaste oder eventuell doch irgendeine Metalllegierung ist.
Die Farbgebung macht mich schon irgendwie "An"  angel, aber wenn´s nur Plastik ist ...

MfG

Andreas
Gespeichert
infabo
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.590



« Antworten #14 am: 01. Mai 2012, 11:51:40 »

Ein Trauerspiel dieser Griff. Die heutige Rasur damit war ein Witz! Der Griff könnte direkt aus der Wundertüte oder Überraschungsei stammen. So leicht, dass man Angst haben muss, dass er nicht abknickt. Bei einem BIC-Einwegrasierer weiß ich wenigstens beim Kauf was mich erwartet - ein Wegwerfprodukt.

Kann nicht sagen ob das Kopfende Kunststoff oder Metall ist - es klingt aber verdächtig nach Kunststoff.

Leider hab ich keine Feinwaage, aber der Griff ist ähnlich leicht wie ein normaler Bleistift. Augen rollen Das sagt wohl schon viel aus.
Ich nehme an, dass der Griff innen hohl ist - vielleicht kann ich ihn mit irgendwas ausfüllen. Mir fällt nur gerade kein geeignetes Füllmaterial ein - evtl. Sand?

Echt eine Frechheit. In der Blisterverpackung kann man das ja nicht erahnen, dass das ein federleichter Plastikgriff ist.
Rechne ich den Klingenpreis raus, dann hab ich immer noch 4,50 für diesen verdammt beschX*$%§ Griff bezahlt. Daumen runter Ärgerlich
« Letzte Änderung: 01. Mai 2012, 11:57:25 von infabo » Gespeichert
Seiten: [1] 2 ... 8   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS