gut-rasiert
13. Dezember 2017, 08:25:12 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Anfragen an die Moderatoren bitte per PN an Moderatorenteam senden, nicht an einzelne Mitglieder des Teams. Danke.
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 [2] 3 ... 9   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Feather Artist Club SS  (Gelesen 25222 mal)
KäptnBlade
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.913


InGENIEur + Entschwörungstheoretiker


« Antworten #15 am: 16. Dezember 2012, 07:11:52 »

... dann entweder in dem so genannten Weinrot oder lime. "Sabber..."


Aufgemerkt! Weinrot ist auch nur der Name.
Pink trifft es eher. Wobei es imho sehr stylish ist und sich gut in eine mehr oder minder einheitsfarbige Rasurutensillandschaft einfügt.
Ausser man hat diese psychedelic-shagadelic-hypnotic-rainbow-Morrisandforndran-Pinsel.
Gespeichert

Meine Angst, dass die Autokorrektur dieses Forums mal was Obszönes ausspuckt, wichst von Tag zu Tag!
borchi
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 43


make my day


« Antworten #16 am: 16. Dezember 2012, 18:59:25 »

Also das mit dem Weinrot ist für mich verständlich das es nur der Name ist für das pink, deshalb schrieb ich ja "das genannte Weinrot" ne aber die beiden Farben sagen mir total zu, ist halt mal etwas anderes. Bringt gut Farbe ins spiel. Und wenn Sie dann auch so gut ist wie Sie aussieht.

LG
Gespeichert

Siehste aus wie Freddy Krüger, ist nen klingenwechsel klüger... Zwinkernd
Gusa
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 21



« Antworten #17 am: 02. Januar 2013, 14:41:47 »

Die SS gibt es jetzt wohl auch mit hölzernem Heft. Sieht schick aus. Das Preisniveau bewegt sich dann aber im Bereich einer DX.  Schockiert
 
Gespeichert
DrYad3
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 197



« Antworten #18 am: 15. April 2013, 09:43:48 »

Hi,

ich hab auch die SS und bin sehr begeistert! So begeistert das ich mir überlege, auch eine DX anzuschaffen. Hatte schon mal jemand die beiden im Vergleich?
Gespeichert

Gruß D
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 7.620



« Antworten #19 am: 20. Juni 2013, 07:40:23 »

Wow, ist die schön   Daumen hoch



(Bild aus http://www.ebay.de/itm/FEATHER-Professional-Artist-club-SS-The-Special-Wooden-Handle-LTD-Japan-Razor-/370838306200?pt=LH_DefaultDomain_0&hash=item5657af7d98)
Gespeichert

Gruß,
Stefan
Fynn1177
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.383


Messerschwinger mit Leib und Seele


« Antworten #20 am: 20. Juni 2013, 07:48:40 »

 Schockiert das ist wirklich nen schönes Stück
Gespeichert

Es grüßt der kleine Nils

Zick Zack da war er ab :-)

Heresy
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.561


veni, vidi, violini


« Antworten #21 am: 20. Juni 2013, 07:50:15 »

Mann, herzi!
Musst Du mir das Ding zeigen? Eigentlich habe ich das Thema Japan-style Shavette, als letzte interessante Anwendung der Rasur mit offener Klinge, bereits für mich abgeschlossen.
Verhältnismässig günstig ist sie auch noch. Ärgerlich
Gespeichert

Gruss, Rainer
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 7.620



« Antworten #22 am: 20. Juni 2013, 07:57:59 »

Ich habe danach noch ein etwas günstigeres Angebot bei eBay gesehen.
Gespeichert

Gruß,
Stefan
Piraten-Papa
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.297



« Antworten #23 am: 20. Juni 2013, 08:13:38 »

Hm, meins wär's jetzt nicht so. Erinnert mich irgendwie an alte Schraubenziehergriffe.

Gespeichert
Heresy
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.561


veni, vidi, violini


« Antworten #24 am: 20. Juni 2013, 08:15:32 »

Hm, meins wär's jetzt nicht so. Erinnert mich irgendwie an alte Schraubenziehergriffe.

Bei mir war die erste Assoziation Buckelsmesser.  Grinsend
Gespeichert

Gruss, Rainer
Piraten-Papa
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.297



« Antworten #25 am: 20. Juni 2013, 08:20:12 »

Oder das Grinsend.
Gespeichert
DrYad3
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 197



« Antworten #26 am: 20. Juni 2013, 08:54:53 »

Der Preis ist ok und Optisch ist es auch Top, einzig der Kopf der DX würde mir besser gefallen  Zwinkernd
Gespeichert

Gruß D
Heresy
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.561


veni, vidi, violini


« Antworten #27 am: 20. Juni 2013, 09:06:06 »

Gibt es sicher auch zu bekommen für knapp das doppelte Geld.
Gespeichert

Gruss, Rainer
Heresy
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.561


veni, vidi, violini


« Antworten #28 am: 26. Juni 2013, 12:21:08 »

Auch sehr geil!


Gespeichert

Gruss, Rainer
mrkay
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 819



« Antworten #29 am: 11. August 2013, 13:40:22 »

Sodele.

Nach Abschaffung sämtlicher RM (vor ca. 1 Jahr), hatte ich mich voll und ganz der Rasierhobelei hingegeben.(div. Hobel wurden hierbei ausprobiert, gekauft und wieder verkauft.)  
"Nur" 10 Hobel durften bleiben. Zwinkernd Grinsend

btw.
Mir war das ganze "Gedöns" mit Ledern, Steine , abtrocknen des Messer´s etc. zu aufwändig. Zwinkernd

Nun hatte ich mir gedacht: "Es muss mal wieder was Neues her" !!!
So ist es eine Feather AC SS Shavette in schwarz geworden! Daumen hoch

Super Optik,Verarbeitung, Griffigkeit, fast wie ein echtes Rasiermesser. Daumen hoch
Gewicht geht auch noch in Ordnung (könnt ein wenig schwerer sein)

Heute nunmehr getestet.

Vorbereitung:
-3 Tage-Bart Afro
-Mühle Silberspitz Rasierpinsel
-RS Cella Crema Sapone
-frische Klinge Professional Blades
-Shavette AC SS


Gesicht eingeschäumt, einwirken lassen und nun konnte es losgehen...
Die ersten Rasurzüge mit dem Strich verliefen erstaunlicherweise super.
Wangen, Hals ,selbst Problemzone Kinn und unter der Nase erfolgreich absolviert!!!
(Wobei ich da noch glaubte : huchhu, nix verlernt Lächelnd)
Doch dann beim erneuten ansetzen an den Hals... Schockiert Weinen Huch
BÄM !!!!
Ehrlich, so einen tiefen und langen Schnitt hatte ich noch nie !!!!
Nicht einmal mit dem RM !!!!!

Das Blut lief nur so in´s Waschbecken.
Irgendwie versucht noch schnell den Hobel zu greifen und hastig paar Stellen an denen noch  3Tage Stoppeln standen abzumähen, doch dann war Schluss.



Was lief falsch Huch? Huch
-Kann man so schnell das Messer rasieren verlernen?
-etwa falsche Klinge ? (habe noch ein Spender mit Light Blades)
-Rasieröl verwenden?

Danke vorab für die Tip´s!


 






« Letzte Änderung: 11. August 2013, 13:44:11 von mrkay » Gespeichert

Seiten: 1 [2] 3 ... 9   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS