gut-rasiert
20. Januar 2017, 04:40:06 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Achtung: Rasiermesser Sammlung gestohlen


 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 5 [6] 7   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Zeigt her eure Systemrasierer!  (Gelesen 20317 mal)
Betriebsarzt13
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 687



« Antworten #75 am: 17. April 2016, 17:07:37 »

So, dann habe ich diesen thread mit freundlicher Hilfe nun auch gefunden. In tapatalk.

Im browser hat die Suche nach 'Zeigt her eure' diesen thread nicht gefunden.

Und in den 8 Seiten die ich unter Systemrasierer angezeigt bekomme habe ich ihn auch nicht gesehen. Da muss ich wohl irgendetwas falsch gemacht haben... Und bin dankbar für jeden Hinweis um dies zukünftig zu vermieden, um nicht ermeut als Trottel dastehen zu müssen :-)



Das ist also das Ergebnis der letzten 15-20 Jahre Systemrasiererei. Wobei einer ist ganz neu...
Gespeichert

MfG Olaf
-----------
Achtung: Alles was ich schreibe ist rein subjektiv und entspricht nur meiner Meinung, auch wenn das nicht bei jedem Satz explizit dabeisteht!
Betriebsarzt13
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 687



« Antworten #76 am: 17. April 2016, 17:20:09 »

Eine Anmerkung noch zu.m Wilkinson Extreme3: Dieses System wurde von Wilkinson später als Einwegrasierer vermarktet,in Packungsgrössen die einem immer eine super Ersparnis vorgaukelten (4+2!), ich habe noch Andre Agassi vor Augen, wie er sich damit den Schädel abzieht.

Hatte davon auch im 'Sparwahn' ein paar Packungen gekauft, diese aber vor dem letzten Umzug 2012 entsorgt. Damit konnte ich mich überhaupt garnienicht rasieren:-) Nirgends!
Gespeichert

MfG Olaf
-----------
Achtung: Alles was ich schreibe ist rein subjektiv und entspricht nur meiner Meinung, auch wenn das nicht bei jedem Satz explizit dabeisteht!
humbug
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 118


« Antworten #77 am: 27. April 2016, 03:11:32 »

Eieiei, das ist ja ein Panoptikum des Grauens (jedenfalls für jeden Messerer) ...

Micha

Nö. Bitte nicht so verallgemeinern. Ich als Messerer nehme gerne auch Systemhobel.
Gespeichert
Löwenküsser
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 676


Wo gehobelt wird, fallen Haare.


« Antworten #78 am: 31. Oktober 2016, 01:12:51 »

Hallo,

angeregt durch Onkel Hannes  Zwinkernd, möchte ich euch mal meine Systemies zeigen:

Angefangen mit meinem Liebling, den Contour:



danach mein 2ter Liebling, Gillette GII:



Jetzt in nicht bevorzugter Reihenfolge die anderen....angefangen mit Fusion:



Gillette Mach 3:



Schick:



Sensor Exel:



Meine Wilkinson´s:



mit T70:



Supermarkt gemischt:



Nun noch 2 für mich "besondere", der erste ist ein NoName (könnte ein Croma sein), gesehen habe ich hier schon mal einen ähnlichen als Zwilling. Der nimmt Contour-Klingenblöcke:



Als 2ten "besonderen" möchte ich euch meinen Selbstbau-System zeigen, ich finde besonders macht ihn der Wechselkopf....GII.- oder Contour-Blöcke nimmt er beide:



Ich hoffe euch gefällt meine kleine Auswahl und ihr habt Spaß an den Fotos.


Gruß,
Stefan
Gespeichert

Wer meine Rechtschreibung schon schrecklich findet, der sollte mich erstmal reden hören!


Gruß, Stefan
Siegfried Sodbrenner
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.936



« Antworten #79 am: 31. Oktober 2016, 01:37:29 »

Ich hoffe euch gefällt meine kleine Auswahl
Logo!
Daumen hoch
Eine gruselige Versammlung von kunterbunten Erdölendprodukten...
...deshalb lieben und sammeln wir sie ja!
 Lächelnd
Gespeichert

Spalten statt versöhnen:
Pro Bono - Contra Malum
Tim Buktu
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.396


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #80 am: 31. Oktober 2016, 07:09:02 »

Da hast Du eine interessante Auswahl zusammen getragen! Eine kleine Geschichte der Systemrasierer.  Daumen hoch
Der Noname-Halter sieht meinem mit Zwilling-Logo bedruckten sehr ähnlich. Der des "Zwilling" ist aus Metall. Vom Bild her wirkt Dein ungemarkter auch so. Schwarz lackiert oder beschichtet halt. Im Vergleich zu den Originalen Contour-Haltern aber weniger beweglich und mit in der Anwendung nicht so angenehm.
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Onkel Hannes
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 2.814



« Antworten #81 am: 31. Oktober 2016, 09:06:42 »

Ich hoffe euch gefällt meine kleine Auswahl
Logo!
Daumen hoch

Logo!
Daumen hoch

Zu dem vermeintlichen Croma: Ist der aus Plastik oder Metall? Ich habe so einen aus Plastik in blau/schwarz, vor etwa 15 Jahren in einem Lidl gekauft. Deswegen vermute auch ich, daß er -wie die aktuellen Zweiklinger auch- von Feintechnik Eisfeld stammt, denn die Klingenblöcke sind bis auf ein Detail an der Gleitfläche gleich geblieben. Ich hatte ihn aufgrund des geringen Gewichts eine Zeitlang als Reiserasierer benutzt, und dann mit geringem Erfolg versucht, wenn auch ohnehin eher zum Spaß, ihn hierfür zu verwursteln.

Apropos Eisfeld. Deren aktueller Dreiklinger, erhältlich als CIEN Men Perfect bei Lidl und als Isana Men Sensitiv 3 bei Rossmann, ist einer der wertigeren Discounter-Systemgriffe, da zum Großteil aus Metall. Der fehlt in Deiner Sammlung.

Wenn Du Geduld hast, bis ich mal wieder in die Ferienwohnung komme, kannst Du gerne beide haben.

Sehr interessant der Griff mit Wechselkopf! Woher stammt denn der Contour-Kopf mit Gewinde? Von einem Schick? Selbst gemacht? Wäre sehr interessant, das im Contour- oder gar in einem neuen Thread mal zu vertiefen.  Zwinkernd
Gespeichert

CaptainGreybeard
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 417


Gut rasiert - gut gelaunt!


« Antworten #82 am: 01. November 2016, 12:38:28 »

Ich finde die Dinger inzwischen auch absolut abstoßend, obwohl sie vor nem guten Jahr noch zu meinem täglichen Gebrauch gehörten.

Ich brauche kein System mehr, will auch keins mehr haben. Mag sein, dass der ein oder andere ganz passabel rasiert, ich persönlich möchte trotzdem keinen mehr besitzen!!

Bis vor 2,5 Jahren habe ich mich auch mit Systemen rasiert, nach vielen Jahren mit Gillette GII, Sensor und Mach 3 hauptsächlich mit dem Balea Precision 5 (AKA Mornin' Glory Alpha AKA Personna Caliber 5), wobei ich keinen davon mehr besitze, daher leider keine Fotos, sorry. Den GII und Sensor habe ich längst entsorgt, den Mach 3 benutzt mein Vater immer noch, den Balea ein guter Bekannter.

Ich bin damals nicht auf die klassische Nassrasur umgestiegen, weil ich irgendwelche ideologischen oder ästhetischen Bedenken hatte, sondern schlicht und einfach aufgrund von Hautproblemen. Dass man mit der klassischen Nassrasur ggü. der Systemrasur Geld sparen könnte, glaubte ich anfangs auch, wurde dann aber rasch eines Besseren belehrt, vor allem, nachdem ich die Welt der Nassrasur-Foren entdeckt hatte.  Zwinkernd (Genau! Ihr seid schuld!  Teuflisch Grinsend)

Von daher betrachte ich die Rasursysteme auch mit einem ganz leicht wehmütigen Blick ("damals, als ich noch jung war..."). Aufgrund meiner Hautprobleme könnte ich heute nur noch Systeme ohne Gleitstreifen kaufen, wobei ich nicht einmal weiß, ob solche Systeme noch komplett im Handel verfügbar sind. Letztlich sollte man als Nutzer von Rasierhobeln übrigens bedenken, dass der Rasierhobel ein System ist, auch wenn wir es heute nicht mehr als ein solches wahrnehmen. King Camp Gillette hatte den Rasierer mit der Wechselklinge damals nicht aus anthroposophischen Gründen entwickelt, sondern um mit seinen patentierten Einweg-Wechselklingen nach dem sogen. Rockefellerprinzip Geld zu verdienen, nicht anders als bei den entsprechenden Nachfolgesystemen.
Gespeichert

Ahoi von Captain Greybeard
krähe
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.140



« Antworten #83 am: 01. November 2016, 13:38:14 »

Letztlich sollte man als Nutzer von Rasierhobeln übrigens bedenken, dass der Rasierhobel ein System ist, auch wenn wir es heute nicht mehr als ein solches wahrnehmen. King Camp Gillette hatte den Rasierer mit der Wechselklinge damals nicht aus anthroposophischen Gründen entwickelt, sondern um mit seinen patentierten Einweg-Wechselklingen nach dem sogen. Rockefellerprinzip Geld zu verdienen, nicht anders als bei den entsprechenden Nachfolgesystemen.

@Capt.GB., Du könntest glatt als Erklärbär durchgehen... Grinsend Zwinkernd
Gespeichert

"less is more-more or less" Mies v.d. Rohe
CaptainGreybeard
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 417


Gut rasiert - gut gelaunt!


« Antworten #84 am: 02. November 2016, 13:55:01 »

@Capt.GB., Du könntest glatt als Erklärbär durchgehen... Grinsend Zwinkernd

Entgegen den Gewohnheiten meiner Gattung Ursus Explicator lebe ich zwar nicht im Wald, folge aber ansonsten den üblichen Gewohnheiten meiner Spezies und ernähre mich vorwiegend von Lehrbüchern.  Grinsend
Gespeichert

Ahoi von Captain Greybeard
Marverel
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 705


If everything else has failed, read the manual


« Antworten #85 am: 20. November 2016, 11:34:51 »

Okay, dann zeig' ich auch mal her.

Viel kann ich nicht anbieten - zweimal Wilkinson, zweimal Gillette:



Dabei dann gleich mal eine Frage an die Experten hier: Passen auf den linken Rasierer auch andere als die Quattro/Quattro Titanum Klingen?
Gespeichert
Onkel Hannes
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 2.814



« Antworten #86 am: 20. November 2016, 11:52:19 »

Bitte stell doch bei Gelegenheit den linken mal in einem gesonderten Thread vor, entweder nur für Wilkinson oder für alle Marken zusammen. Ich finde, die Teile fehlen noch.
Gespeichert

geoshave
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 512


Habe Mut, dich deines Verstandes zu bedienen


« Antworten #87 am: 20. November 2016, 13:57:59 »


Das ist ja alles schön und gut, was hier gezeigt wird, aber ich vermisse in all den Bildern (oder täusche ich mich?) den Uralt-Systemie "Personna Double II".
Der hatte zwei Normal-DE-Klingen übereinandergeklebt in einer auswechselbaren Kunststoffkartusche. Eher etwas bizarr, und nur kurzlebig in den 70er -Jahren.

Rasieren tut er absolut hervorragend, perfekt sanft und gründlich. Nur das Mini-Gewicht von 14 Gramm ist etwas gewöhnungsbedürftig.
Klingen dazu sind noch ab und zu in der Bucht zu finden.

Gespeichert

Eine Gelegenheit, den Mund zu halten, sollte man niemals ungenutzt vorübergehen lassen. In diesem Zusammenhang: Ist verbale Inkontinenz heilbar?
Herne
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.219



« Antworten #88 am: 20. November 2016, 15:32:06 »

Wow - ein DE-Systemie. Schockiert
Großartig! Danke für's Zeigen! Daumen hoch
Gespeichert
Marverel
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 705


If everything else has failed, read the manual


« Antworten #89 am: 20. November 2016, 16:13:49 »

Witzig - genau so einen hab ich mir heute auch besorgt  Zwinkernd
Gespeichert
Seiten: 1 ... 5 [6] 7   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS