gut-rasiert
23. April 2018, 15:15:17 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Anfragen an die Moderatoren bitte per PN an Moderatorenteam senden, nicht an einzelne Mitglieder des Teams. Danke.
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 6 [7] 8 ... 10   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Lijun / Liojuny / Maseto  (Gelesen 14080 mal)
blexa
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.791


,,Eine Liebe die niemals endet'' Since 1904


« Antworten #90 am: 28. Dezember 2017, 10:51:02 »

Das ist schon richtig, stramm ist er dann, aber wenn man die Charaktere eines Chubbys vorzieht sollte man schon einen 50mm Loft wählen, schließlich hat ein Simpson Chubby auch ein 50mm Loft.
Gespeichert
maranatha21
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.187



« Antworten #91 am: 28. Dezember 2017, 11:39:45 »

War ja auch keine Kritik, sondern lediglich eine Feststellung das es schon Geschmackssache ist.  Zwinkernd
Ich persönlich würde es bei den 54mm belassen.
Gespeichert
Shelob
Mitglied

Online Online

Beiträge: 795



« Antworten #92 am: 28. Dezember 2017, 16:31:06 »

Eins habe ich noch vergessen. Ich habe mir von Nick das Haar der Silberspitze auf 50mm herunter setzen lassen sonst hätte der Pinsel für mich einen zu langen Loft gehabt.
Erhältlich sind diese Pinsel hier bei eBay :

https://www.ebay.com/sch/classicshop2012/m.html?item=322181254371&rt=nc&_trksid=p2047675.l2562

Das mit den Links klappt wohl nicht immer so gut.



Dachte mir schon, dass du wie beim 2 Bänder das Loft hast anpassen lassen.  Zwinkernd Habe mir aber den Silberspitz in der normalen 54mm Loft Verion bestellt, da mein 2 Bänder auch die Standardmaße hat. Mit dem bin ich ausserordentlich zufrieden und wollte jetzt mal den Silberspitz testen. Wenn der genau so dicht gebunden ist wie der 2 Bänder, wird es sicherlich kein Fehlkauf.
Gespeichert

„I spent a lot of money on booze, birds and fast cars – the rest I just squandered.“ George Best
maranatha21
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.187



« Antworten #93 am: 11. Januar 2018, 19:10:35 »

So, diese zwei Jungs sind heute angekommen:



Ein 24er 2-Band mit den Realmaßen 27/54 in Horn(imitat).
Ein 30er 3-Band Fan shape mit den Realmaßen 33/53,5.

Mit dem Einhalten der Maße haben's die Jungs und Mädels in China nicht so. Damit sind sie aber erstens nicht allein, und zweitens ist mir das auch fast egal, wenn der Pinsel ansonsten taugt.
Die beiden müssen natürlich jetzt erst mal eingearbeitet und ein klein wenig entstunken werden. Zweiteres hält sich aber in Grenzen. Die Probeschäumungen heute mit Mitchell's haben sie aber schon mal sehr gut gemacht. Sie machen beide einen ganz hervorragenden Eindruck und lassen viel Vorfreude aufkommen.

Ich bin gespannt!  Grinsend
Gespeichert
blexa
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.791


,,Eine Liebe die niemals endet'' Since 1904


« Antworten #94 am: 23. Januar 2018, 18:51:13 »


Meine letzte Neuerwerbung ist ein grüner 30mm Silvertip Badger in Bulbshape mit einem 50mm Loft.



Er ist wieder wunderbar dicht gesteckt, schön weich, aber nicht ganz so soft wie sein Vertreter in Fanshape. Insgesamt hat er mehr Festigkeit und ein größeres Rückgrat durch seine Bulbshape Haarform.
Hier einmal ein Vergleich zwischen den beiden Silvertip Badger in 3/Band.
Links in Fanshape – Rechts in Bulbshape



Die Bulbshape Frisur hat schon eine gewisse Ähnlichkeit mit der „Hybrid“ Frisur der Chubbys von Simpson, was mir persönlich sehr entgegen kommt da ich die klassische Bulbshape Version von z.B. Thäter überhaupt nicht im Gesicht mag.




Gespeichert
Der Bremer
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.354



« Antworten #95 am: 24. Januar 2018, 00:21:06 »


 Chic sind sie  Daumen hoch , aber 30RM und 50er Loft sind schon hart an der Grenze.
 Mir wäre er wohl zu hart.
Gespeichert

Mfg : Heiko

Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es :
Bertrand Russell
Tim Buktu
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 6.237


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #96 am: 24. Januar 2018, 07:42:58 »

Schöne Pinsel! Sie wären mir vermutlich zu mächtig.
Der dunkelgrüne Griff ist mal was. Der ist vermutlich in Original noch etwas grüner als auf dem Bild?   Zwinkernd Unentschlossen
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
blexa
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.791


,,Eine Liebe die niemals endet'' Since 1904


« Antworten #97 am: 24. Januar 2018, 16:32:21 »


 Chic sind sie  Daumen hoch , aber 30RM und 50er Loft sind schon hart an der Grenze.
 Mir wäre er wohl zu hart.

Zu hart sind sie auch mit einem 50'er Loft nicht, da ist deine ehem. Silberspitze mit dem 35'er Loft schon wesentlich härter Grinsend
Wie gesagt, es handelt sich hier um zwei wirklich sehr weiche 3/Bänder, wobei der grüne durch seinen Bulbshape ein bisschen mehr Festigkeit besitzt. Der grüne ist von seinen Pinselmaßen und auch Eigenschaften mit einem Chubby/3 in Best Badger vergleichbar, die Haarqualität gefällt mir allerdings vom Maseto besser.

Schöne Pinsel! Sie wären mir vermutlich zu mächtig.
Der dunkelgrüne Griff ist mal was. Der ist vermutlich in Original noch etwas grüner als auf dem Bild?   Zwinkernd Unentschlossen

Der dunkelgrüne Griff kommt bei Tageslicht noch eine bisschen kräftiger rüber Zwinkernd
Gespeichert
owlman
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.834


Eine Woche hat auch nur sieben Rasuren.


« Antworten #98 am: 24. Januar 2018, 17:32:42 »

Meine letzte Neuerwerbung ist ein grüner 30mm Silvertip Badger in Bulbshape mit einem 50mm Loft.

British racing green!  Daumen hoch

Um den schleiche ich schon lange herum, kann mich aber bislang nicht zu einer Bestellung durchringen weil ich die Befürchtung habe, dass er doch ein bisschen arg riesig im Gesicht daherkommt. Kannst Du dazu was sagen? Wie üppig ist bzw. wirkt das Ding im Vergleich zu anderen Pinseln?
Gespeichert
blexa
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.791


,,Eine Liebe die niemals endet'' Since 1904


« Antworten #99 am: 24. Januar 2018, 17:46:12 »

 Grinsend Grinsend Ne, so riesig ist er auch wieder nicht Grinsend Daumen hoch

Wie oben bereits geschrieben, er hat die gleichen Dimensionen vom Simpson Chubby/3 Best Badger und ist genauso einzustufen. Der ist bestimmt nicht viel größer als deine große Hummel von Maseto.

Hier einmal alle drei zusammen,
Gespeichert
maranatha21
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.187



« Antworten #100 am: 24. Januar 2018, 18:10:15 »


British racing green!  Daumen hoch

Um den schleiche ich schon lange herum, kann mich aber bislang nicht zu einer Bestellung durchringen...

Mir geht es genauso! Das Grün finde ich richtig klasse. Und nachdem der Fanshape wirklich Laune macht, und der etwas kleinere "Memphis" als 2-Bänder in seiner Gesamtvorstellung sehr zu überzeugen weiß, liebäugel ich auf jeden Fall mit dem grünen 2-Bänder, um ihn auch mal in dieser Größe kennenzulernen. Der 2-Bänder entwickelt sich hier auch jetzt schon (nach gerade mal fünf oder sechs Einsätzen) zu einem wahren Schaummonster. Er ist der einzige Dachs, den ich auf die für mich immer noch etwas schwierige Mystic Water loslassen kann, die bei mir sonst nach einem Syntie verlangt.

Alles in allem sind die beiden Masetos hier jetzt schon ein voller Erfolg. Nicht nur was das P/L- Verhältnis anbelangt, bekommt man richtig viel Pinsel für's Geld. Sondern allgemein müssen sich alle anderen ziemlich strecken, um an die Vorstellung der Masetos heranzukommen.
Gespeichert
Shelob
Mitglied

Online Online

Beiträge: 795



« Antworten #101 am: 24. Januar 2018, 18:48:00 »

Meine letzte Neuerwerbung ist ein grüner 30mm Silvertip Badger in Bulbshape mit einem 50mm Loft.

British racing green!  Daumen hoch

Um den schleiche ich schon lange herum, kann mich aber bislang nicht zu einer Bestellung durchringen weil ich die Befürchtung habe, dass er doch ein bisschen arg riesig im Gesicht daherkommt. Kannst Du dazu was sagen? Wie üppig ist bzw. wirkt das Ding im Vergleich zu anderen Pinseln?

Irgendwoher kenn ich das, als ich meinen Zenith mit 26er RM bekommen habe, habe ich hier im Forum geschrieben, daß jetzt das Maximum für mich zum Gesichtsschäumen erreicht ist. Mittlerweile will ich meine beiden Masetos mit 30mm nicht mehr missen. Ich habe sowohl einen 2 Band als auch einen 3 Band. Beide sind wirklich sensationell gut.  Daumen hoch
Gespeichert

„I spent a lot of money on booze, birds and fast cars – the rest I just squandered.“ George Best
owlman
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.834


Eine Woche hat auch nur sieben Rasuren.


« Antworten #102 am: 24. Januar 2018, 19:43:53 »

Wie oben bereits geschrieben, er hat die gleichen Dimensionen vom Simpson Chubby/3 Best Badger und ist genauso einzustufen. Der ist bestimmt nicht viel größer als deine große Hummel von Maseto.

Den Chubby 3 kenne ich nicht, daher meine Frage. Und naja, die Dicke Hummel hat zum einen eine noch deutlichere Bulb-Form und ist zum anderen ziemlich formstabil in der Verwendung. Bei einem Silberspitz nehme ich aber an, dass er im Gebrauch stärker auffächert, ich also eine breite Quaste im Gesicht habe wo die Hummel ein recht fester Ball bleibt? Meine Erfahrung mit Silberspitzen ist halt, dass sie sich gerne mal größer anfühlen als das Ringmaß erwarten ließe.

Du schreibst allerdings, dass er über Festigkeit und Rückgrat verfügt, das läßt hoffen. Hmm...  Unentschlossen
Gespeichert
blexa
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.791


,,Eine Liebe die niemals endet'' Since 1904


« Antworten #103 am: 24. Januar 2018, 20:47:14 »

Der Zweibänder im Horn Griff rechts im Bild ist sogar noch ein bisschen größer als der grüne Dreiband und formstabil ist der grüne allemal. Im trockenen Zustand hat der 30mm Zweibänder sowie der grüne 30mm Dreiband einen Blütendurchmesser von 6,5cm.


 Bei einem Silberspitz nehme ich aber an, dass er im Gebrauch stärker auffächert, ich also eine breite Quaste im Gesicht habe wo die Hummel ein recht fester Ball bleibt? Meine Erfahrung mit Silberspitzen ist halt, dass sie sich gerne mal größer anfühlen als das Ringmaß erwarten ließe.

Du schreibst allerdings, dass er über Festigkeit und Rückgrat verfügt, das läßt hoffen. Hmm...  Unentschlossen

Mein Dreiband hat einen Loft von nur 50mm und ist deshalb auch bestimmt ein wenig fester als die im Shop angebotenen Pinsel. Für mich hat er schon mehr Backbone als so mancher von meinen Zweibändern.
« Letzte Änderung: 24. Januar 2018, 21:00:22 von blexa » Gespeichert
Oberloser
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.095


Gut rasiert - gut gelaunt !! (Rotbart anno 1954)


« Antworten #104 am: 11. Februar 2018, 14:52:19 »

Eigentlich ist der Maseto "Memphis" mit dem klassischen Barbershop-Handle in Horn-Optik ja schon genügend abgelichtet und auch beschrieben worden, aber da wir ja alle gerne Bilder gucken, hier nochmal einige Detailfoto`s, verbunden mit ein paar Anmerkungen von mir nach seinen ersten drei Einsätzen, die vielleicht hilfreich bei der Kaufentscheidung sein könnten. Sie beziehen sich ausschl. auf die 24er Ausführung, da der 26er Knoten dichter gesteckt und von daher ein ganz anderes Verhalten zeigt.


Der 24er Memphis im direkten Vergleich:  Gebrauchsfertig  vs. Auslieferungszustand



Jeweils mit zwei verschiedenen Belichtungen, die die Haarspitzen vielleicht ein wenig besser heraus arbeiten.



Der klassische Barbershop-Griff ist aus meiner Sicht geradezu prädestiniert für jeden Mug-Aufschäumer, da man mit ihm bequem aufschäumen kann, ohne sich die Finger mit Schaum zu bekleckern. 
Die Farbverläufe sind im Original deutlich smoother als auf den Bildern zu erkennen, mir gefallen sie insgesamt recht gut und die Qualität ist wirklich nicht zu beanstanden, vor diesem Hintergrund kann ich auch nicht nachvollziehen, dass irgendjemand im Forum schrieb, die Griffe könnten nicht mit denen von Simpson mithalten. Vielleicht nicht beim Preis, im Kopf oder vom Renomée - vom Griff selbst her jedenfalls schon.






Für meine Begriffe pilzt der 3-Bänder recht stark auf - hier noch mal im Vergleich mit meinen beiden gleich großen 2-Band Favoriten, wobei ja bereits darauf hingewiesen wurde, dass der Pinsel ja nur nominal eine 24er- , tatsächlich jedoch eher eine 26er Ausführung ist.


Für mich als Gesichtsaufschäumer ist der etwas zu schwache Backbone grenzwertig und das, obwohl der Knoten über einen hohen, deutlich oberhalb des Griffendes fühlbaren Klebepunkt verfügt, den ich in dieser Stärke weder von Simpson, noch von Shavemac, M&F oder von Thäter kenne.

Für alle, die deutlich straffer gebundene Pinsel beim aufschäumen im Gesicht mögen, wäre ein 50mm Loft also gar keine schlechte Idee.

Was die Aufschäumqualitäten des Maseto betrifft, kann ich zum gegenwärtigen Zeitpunkt eigentlich nur Positives berichten. Bis auf eine Seife kann ich keine nennenswerten Unterschiede erkennen, lediglich bei der Strope Shoppe Bay Rum meine ich, dass meine 2-Bänder dichteren, schlotzigeren Schaum produzieren, was eigentlich unlogisch ist, denn die aufgepilzten, luftigen Haare des Maseto müssten - ähnlich einem Elektromixer mit seinen luftigen Quirlen - eigentlich mehr Schaum produzieren, als die vergleichsweise dichteren 2-Bänder. Allerdings speichern meine beiden 2-Bänder beim ersten Seife aufschlagen so viel Schaum, dass es für drei Durchgänge locker reicht. Das schafft der dünner besteckte Maseto nicht, da muß ich nachfassen, was aber kein Nachteil ist.

Alles in allem betrachtet angesichts des hervorragenden Preis-Leistungsverhältnisses auch von mir eine klare Kaufempfehlung!
Gespeichert
Seiten: 1 ... 6 [7] 8 ... 10   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS